top of page

𝐌𝐞𝐡𝐫 𝐚𝐥𝐬 𝐧𝐮𝐫 𝐄𝐈𝐍𝐒: 𝐌𝐞𝐢𝐧𝐞 𝐑𝐞𝐢𝐬𝐞 𝐝𝐮𝐫𝐜𝐡 𝐯𝐢𝐞𝐥𝐟ä𝐥𝐭𝐢𝐠𝐞 𝐑𝐨𝐥𝐥𝐞𝐧 𝐚𝐥𝐬 𝐣𝐮𝐧𝐠𝐞 𝐀𝐮𝐬𝐥ä𝐧𝐝𝐞𝐫𝐢𝐧

Als 17-jährige wagte ich den Sprung ins kalte Wasser – ein Abenteuer, das mich geradewegs nach London führte. Dort, aus Oesterreich kommend, fand ich mich in der Rolle einer Assistentin in einem jüdischen Altersheim wieder, während ich wissbegierig zugleich die Sprache Shakespeares studierte.


Diese Zeit war nicht nur ein Abenteuer neuer Eindrücke & Herausforderungen, sondern auch ein Crashkurs in Rollenvielfalt, der mich weit über meine bisherigen Grenzen hinausführte.


Ich war nicht nur die junge Carmen, die ihr Zuhause hinter sich gelassen hatte, sondern auch eine Entdeckerin in einem mir unbekannten Land, eine Abenteurerin, die sich mutig dem Unbekannten stellte, und eine Ausländerin, die versuchte, in einer neuen Kultur Fuß zu fassen. Was für ein Abenteuer...


Diese Erfahrungen haben mir gezeigt, dass wir alle in unserem Leben unzählige Rollen einnehmen, die uns formen, bereichern und unser Dasein mit Tiefe füllen.


Wie die lebendigen Straßen Londons, die mit ihrer Vielfalt und ihrem pulsierenden Leben bezaubern, sind auch wir Schöpfer unserer eigenen Geschichten, geformt durch die vielfältigen Rollen, die wir annehmen – jede einzigartig, jede mit ihrer eigenen Lektion und Chance für Wachstum.


In dieser Woche lade ich dich dazu ein, mit mir die Schönheit und die Lektionen zu erforschen, die in jeder dieser Rollen verborgen liegen. Lass uns gemeinsam erkennen, welche Rollen du in deinem Leben einnimmst.


Denn Fakt ist: 𝐃𝐮 𝐛𝐢𝐬𝐭 𝐦𝐞𝐡𝐫 𝐚𝐥𝐬 "𝐧𝐮𝐫" 𝐞𝐢𝐧𝐬.


Erkenne wie jeder deiner Rolle dir die Möglichkeit bietet, deine Welt auf einzigartige Weise zu gestalten, zu bereichern & damit ALL-IN zu gehen.


Dazu teile ich gerne 3 Tipps, die dir dabei helfen können, die Vielfalt deiner Rollen zu erkennen und zu schätzen:


🔔 𝐑𝐞𝐟𝐥𝐞𝐱𝐢𝐨𝐧:

Nimm dir Zeit, um über die verschiedenen Rollen nachzudenken, die du m Laufe eines Tages einnimmst. Wie haben diese Rollen deine Perspektive auf die Welt und auf dich selbst verändert?


🔔𝐖𝐞𝐫𝐭𝐬𝐜𝐡ä𝐭𝐳𝐮𝐧𝐠:

Erkenne den Wert jeder Rolle an, egal wie herausfordernd oder unscheinbar sie erscheinen mag. Jede Rolle trägt zur Grossartigkeit deines Lebens bei. Finde in jeder Rolle einen positiven Aspekt oder eine Lernerfahrung.


🔔𝐁𝐚𝐥𝐚𝐧𝐜𝐞:

Suche nach Wegen, um eine gesunde Balance zwischen deinen vielen Rollen zu finden. Setze Grenzen, wo nötig, & erlaube es dir in jeder Rolle präsent & authentisch zu sein.


Das Erkennen deiner vielen Rollen in deinem Leben eröffnet dir deine eigene Grossartigkeit auf.


Was erkennst du?

Welche deiner Rolle gefällt dir am Besten?


Meine Lieblingsrolle ist es Menschen zu inspirieren & dabei zu begleiten ALL-IN zu gehen.

Deshalb: Erkenne, Erfahre & Experimentiere


Ich freue mich deine Eindrücke zu erfahren...

Deine Carmen Cornelia Haselwanter







34 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


Was kann ich für dich tun? Worin kann ich unterstützen?

bottom of page